Austausch mit dem Freizeitsport

Am 30.11 fand ein gemeinsames Treffen von Jugendvertretern mit dem Freizeitsportausschuss statt. In Frankfurt ging es unter anderem um diese Themen:
– Zusammenarbeit Kanujugend ↔️ Freizeitsportausschuss
– allgemeiner Erfahrungsaustausch
– Zusammenarbeit J-Teams
– Europäischer Paddelpass
– elektronisches Fahrtenbuch
– Wanderfahrerabzeichen
– Familiensport
– Nachhaltigkeit im DKV
– Referat digitale Daten

Alle Teilnehmenden empfanden die Gespräche als sehr konstruktiv und hilfreich, sodass ein weiteres Treffen für das Jahr 2020 schon in Planung ist.