Die Kanujugend auf dem Verbandsausschuss des DKV 2018

Vergangenes Wochenende ging es für einige Vorstandsmitglieder der Kanujugend nach Bremen zum VA des DKV. Als erster Vorsitzender vertrat Tim Neupert die Interessen der Kanujugend und stellte dem Präsidium und den LKV’s unser Jahresprogramm für 2018 vor. Hauke und Berit durften als Gäste der Sitzung beiwohnen und beteiligten sich im Sinne der Jugend an Diskussionen zu Beitragserhöhung, Chancengleichheit und Jugendarbeit. Im Rahmen des Projektes „DKV 2025“ ist die Kanujugend in zwei Arbeitsgruppen vertreten und arbeitet für euch an der Zukunft des Dachverbands. Wir sind mit vielen neuen Ideen und Anregungen aus dieser Tagung gegangen und freuen uns, so viel Engagierte getroffen zu haben!

Berit Müller
24. April 2018